CHRISTINA CAPREZ
JOURNALISTIN, SOZIOLOGIN, AUTORIN

AUDIO
TEXT
FILM
MODERATION
ABOUT
Fernsehen und Film sind nach dem Radio meine zweite Leidenschaft.

Derzeit recherchiere ich für einen Fernsehdokumentarfilm zur Geschichte der Psychiatrie in Graubünden.

Mein neuster Film ist eine Hommage an einen unterschätzten Ort: «Landquart - Boomtown oder Schandfleck Graubündens?» erzählt von einer Kleinstadt, die alle kennen, wo aber kaum jemand leben will. Dabei hat Landquart eine spannende Geschichte und überrascht mit seinem Pioniergeist und seiner Multikulturalität (Rezension von Köbi Gantenbein).

Für das rätoromanische Fernsehen sowie für Sternstunden Religion auf SRF drehte ich ausserdem den TV-Dokumentarfilm «Der Erde näher als dem Himmel» über die freiberufliche Theologin und Kräutersammlerin Gisula Tscharner und «Die illegale Pfarrerin», ein Porträt meiner Grossmutter Greti Caprez-Roffler, der ersten vollamtlichen Pfarrerin der Schweiz.